Veranstaltungen

Freitag, 13.10.2017


Lesung

„Der Fremde im Backtrog“

Sören Ingwersen liest aus seinem Kriminalroman.

Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstr. 28 A, 20.00 Uhr, 8.-/5.- Euro.


Lesung und Musik

„Freiheit, Gnade, Mensch“

Der Schauspieler Rolf Becker liest aus Werken von Martin Luther, musikalisch begleitet von Stefan Weinzierl, Percussion.

Meßmer Momentum, Am Kaiserkai 10, 19.30 Uhr, 15.- Euro.


Lesung

„Man reist ja nicht um anzukommen“

Dr. Lutz Flörke und Vera Rosenbusch präsentieren „eine literarische Reise um die Welt“ und „ins Zentrum der Sehnsucht“ mit Werken von Alexander von u.a. Humboldt, Daniil Charms, Isabel Eberhard und Karl May.

Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, 19.00 Uhr, 13.-/11.- Euro.


Lesebühne

„Längs „

Satire, Comedy und Spoken Word mit Helene Bockhorst, Armin Sengbusch, Thomas Nast und Gästen.

Mathilde Bar Ottensen, Kleine Rainstraße 11, 20.15 Uhr, 9.- Euro inkl. Begrüßungsschnaps.


Poetry Slam

Zeise-Slam

Kurze Texte, bei denen keine Langeweile aufkommt, stehen im großen Saal des Zeise-Kinos auf dem Programm. Moderation: David Friedrich.

Kampf der Künste im Zeise Kino, Friedensallee 7-9, 22.30 Uhr, 6.- Euro.


Poetry Slam

„Team-Poetry-Slam-Show“

Die beiden Meisterschaftsteams „Team Maritim“ und „Team Rex“ treffen sich zum Slam.

Boberger Dünenhaus, Boberger Furt 50, 19.30 Uhr, 5.- Euro.


Lesung

„Plattdütsche Geschichten un Dööntjes“

Im Rahmen der 2. Plattdeutschen Kulturtage vertellt Silke Frakstein op platt, musikalisch begleitet von Waldemar Keil (Bajan).

Baugenossenschaft freier Gewerkschafter, Peter Timm Str. 5, 16.00 Uhr.