Veranstaltungen

Samstag, 02.12.2017


Rilke Projekt

„Melodie der Dinge“




Grimme-Preisträger Sebastian Urzendowsky, die Schauspielerin Nina Hoger und die deutsche Soul-Legende Edo Zanki präsentieren Gedichte aus den vier preisgekrönten Rilke Projekt CDs und lesen Auszüge aus Rainer Maria Rilkes Prosa und Briefen. Musik macht die „Rilke Projekt“ Live Band. Das „Rilke Projekt“ ist ein vielfach ausgezeichnetes Musikprojekt des Komponisten- und Produzententeams Richard Schönherz & Angelica Fleer.

TriBühne / Maromme, Rathausallee 50, Norderstedt, 20.00 Uhr, 28.- bis 38.80 Euro.


Lese-Show

„Vergesst Winnetou“

In einer „wilden Lesung mit Musik“ präsentiert Ilja Richter den Lebensweg Karl Mays.

Polittbüro, Steindamm 45, 20.00 Uhr, 15.-/10.- Euro.


Kultur im Contor

„Nordlichtherzen“

Svea Linn Eklund liest aus ihrem neuen Roman.

Buchhandlung Boysen + Mauke, Große Johannisstr. 19, 15.00 Uhr, Eintritt frei. Um Anmeldung per E-Mail bei Anja Wenzel unter a.wenzel@schweitzer-online.de wird gebeten.


Hägematten-Lesung

„Eiskalte Lesung für coole Kids“

Hängematten-Lesung
Hängematten-Lesung, Foto: Cap San Diego
Die Cap San Diego lädt Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren zur vorweihnachtlichen Hängematten-Lesung: Im Zwischendeck der nicht geheizten Luke 1 sind Hängematten aufgespannt, in denen es sich die Kinder bequem machen können. Auf dem Programm steht mit der Schauspielerin Miriam Hensel oder dem Schauspieler Detlef Tams der Weihnachtskrimi „Kommissar Niklas und die Schlittenschieberband“ von Christian Tielmann.

Cap San Diego, Überseebrücke, 15.30 Uhr, 8.- Euro. (inkl. Kakao), 10.- Euro. (inkl. Kaffee). Karten und weitere Informationen: Tel.: 040-364209 oder per E-Mail an info@capsandiego.de. Weitere Lesungen jeden Samstag und Sonntag bis Weihnachten. Sondertermine auf Anfrage.