Montag 28.09.2020


Lesung mit Frank Berzbach

»Die Schönheit der Begegnung«




Frank Berzbach liest aus seinem Buch mit 32 Variationen eines magischen Augenblicks. Sein namenloser Ich-Erzähler und Linh lieben sich. Als sie ihren Lebensgefährten bittet, den Anfang ihrer Geschichte aufzuschreiben, beginnt er, Variationen zu erfinden. Aus einem Anfang werden viele. Der Erzähler erfindet Schauplätze neu, aber auch Situationen und Ereignisse. Die Geschichten springen in Ort und Zeit, changieren zwischen Humor und Nachdenklichkeit, Realismus und Magie, Philosophie und Romantik. 32 verschiedene Anfänge sind es, doch der Schluss ist (fast) immer der gleiche: Alle Variationen fließen zusammen im Bild einer leidenschaftlichen Liebe.

cohen & dobernigg Buchhandel, Sternstr. 4, 20.00 Uhr, € 10,–