Donnerstag 22.10.2020


»Hamburger Mittagsgespräche«

»Wer braucht in Zeiten wie diesen Idole?«




Ulrich Bröckling stellt im Gespräch mit Barbara Hans sein Buch über »Postheroische Helden« vor und stellt die Frage: »Wer braucht in Zeiten wie diesen Idole?«

Heldenfiguren gelten heute als suspekt: zu viel Pathos, zu viel Männlichkeits¬ausdünstungen, zu viel moralischer Zeigefinger. Wir leben, heißt es, in postheroischen Zeiten. Gleichzeitig hat sich die Faszination von Heldengeschichten nicht erschöpft, ja, der Fragwürdigkeit heroischer Vorbilder steht ein schier unstillbarer Heldenhunger gegenüber, der reichlich bedient wird. Lebensretter werden ebenso heroisiert wie Klimaaktivistinnen und Whistleblower, Superhelden bevölkern Filme und Computerspiele, und der Spitzensport liefert kontinuierlich heroisierbares Personal. Mit der globalen Konjunktur populistischer Führergestalten kehren schließlich Heldendarsteller auch auf die politische Bühne zurück.

Buchhandlung stories! und Evangelischen Akademie der Nordkirche im Palais Esplanade, Esplanade 15, 12.15 Uhr, um Anmeldung wird gebeten: hamburg@akademie.nordkirche.de