Veranstaltungen

Sonntag, 01.07.2018


Lesung

»1968 – Ein Jahr hallt nach«

Antikriegsdemonstration
Antikriegsdemonstration in den USA, 1968, Foto: David Wilson

Gudrun Hammer, Viktor Hert, Marita Lamparter und Susanne Neuffer lesen jeweils eine Erzählung, die den gesellschaftlichen Aufbruch und die Irrungen und Wirrungen der 1968er-Bewegung thematisiert.

Ros e.V. im Ledigenheim, Rehhoffstr. 1–3, 18.00 Uhr. Um eine Spende zugunsten des Projekts »Das Ledigenheim erhalten!« wird gebeten.


Poetry Slam

»Wortflut« Poetry Slam

Die Treppenstufen werden zur Tribüne und die Promenade wird zur Arena – Kampf der Künste lädt zum Poetry Slam in die HafenCity. Moderation: Rasmus Blohm.

Kampf der Künste in der HafenCity, Störtebeker Ufer, 18.00 Uhr, Eintritt frei.
Bei Regen im HafenCity Nachhaltigkeitspavillon, Osakaallee 9.