Veranstaltungen

Donnerstag, 11.10.2018


Lesung und Gespräch

8. Internationaler Graphic Novel Salon

Paolo Bacilieri aus Italien, Pascal Rabaté aus Frankreich, Miguelanxo Prado aus Spanien und Katharina Greve aus Deutschland stellen ihre Graphic Novels »Fun«, »Der Schwindler«, »Leichte Beute« und »Hochhaus« vor. Moderation: Korinna Hennig, NDR.

EUNIC Hamburg, Buchhandlung Strips & Stories und Harbour Front Literaturfestival im Instituto Cervantes, Fischertwiete 1, 19.00 Uhr.  


Lesung

»Der totale Rausch«




Jörg Böckem liest aus seinen Büchern »High sein« und »Lass mich die Nacht überleben«, Norman Ohler stellt sein Buch »Der totale Rausch. Drogen im Dritten Reich« vor. Die Lesung findet im Rahmen des internationalen akzept-Kongresses statt und wird präsentiert durch die Hamburger Drogenhilfevereine Palette e.V., ragazza e.V. und freiraum hamburg e.V.

Millerntor-Stadion, Ballsaal Südtribüne, Harald-Stender-Platz 1, 19.30 Uhr.  


Lesung und Musik

»Aber schön war es doch?«

Hanna Margarete Schilling erzählt Märchen und Geschichten, Nele Quaas (Gesang) und Mareike Janus (Klavier) präsentieren Chansons und Kabarettsongs.

Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, 20.00 Uhr, € 10,–