Veranstaltungen

Freitag, 16.03.2018


Lesung mit Lee Hollis

»David Bowies Choreografin«

Lee Hollis, den der Ventil Verlag als »Meister des literarischen Punkrock« feiert, liest neue Stories über »durchgeknallte Nachbarn, David Bowies Choreografin, angebliche Punk-Riots in Wiesbaden, die Tücken der deutschen Sprache« und »Drinkin’ and Drivin’ in Texas«.

Hafenklang, Große Elbstr. 84, 20.00 Uhr, € 7,–


Lesung

»Mittlere Reife«

Die Sängerin, Liedermacherin und Schauspielerin Isabel Varell liest aus ihren Lebenserinnerungen.

Rosenhof Hamburg, Isfeldstraße 30, 16.00 Uhr.


Lesung

»Sehnsuchtsorte«

Achill Moser auf Island
Island, Foto: Achill Moser
Live-Multivisionsshow mit dem Weltenbummler Achill Moser und seinem Sohn Aaron Moser, die von Orten voller Magie erzählen. Es geht nach Kenia, Ägypten, Island, China und Oman; nach Marrakesch, Timbuktu, Florenz, Samarkand, Santorin, in die Sahara und auf die Zugspitze.

Planetarium, Linnéring 1, 18.00 Uhr und 20.30 Uhr, € 18,–