Seminare

Stimm- und Vorlesetraining für Autorinnen und Autoren

Unter der Leitung der Sprechtrainerin Anne Kühl findet im Writers Room, Stresemannstr. 374 E, am Samstag, dem 23. Juni von 9.30 bis 17.30 Uhr ein Vorlesetraining für Autorinnen und Autoren statt. Auf dem Programm stehen Themen wie „Tempo und Lautstärke“, „Richtig atmen“, „Die richtige Stimmlage“ und mehr. Geübt wird an eigenen Texten.
Kosten: 100,- €.
Weitere Infos über Anne Kühl findet man unter www.annekuehl.de
Anmelden kann man sich bis 21. Juni per Mail an info(at)writersroom.de

Kurse der Hamburger Volkshochschule ab Juni 2018

»Autobiographisches Schreiben«
Die eigene Lebensgeschichte steht im Fokus dieses Seminars mit Gila Grau.
08.06. und 09.06., 2 Termine, VHS-Zentrum Mitte, Schanzenstr. 75, € 47,–, Kurs-Nr.: 10540MMM13.
»Das eigene Buch selbst verlegen«
Sabine Däfler zeigt in diesem Workshop, wie man ein Buch vom Cover bis zur letzten Seite ansprechend gestaltet.
10.06. und 24.06., 2 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183, So. 11.00 bis 18.00 Uhr, € 70,–, Kurs-Nr.: 11008ROF72.
»Sommerlyrik«
Textwerkstatt rund um Gedichte mit Ulrike Hilgenberg.
16.06., 1 Termin, VHS-Zentrum Nord, Poppenhusenstraße 12, € 32,–, Sa. 11.00 bis 17.00 Uhr, Kurs-Nr.: 10552NNN18.
»Kurz-Essays schreiben«
Mini-Essays entstehen in diesem Seminar mit Birgit Lohmeyer.
23.06. und 24.06., 2 Termine, VHS-Zentrum Mitte, Schanzenstr. 75, € 55,–, Sa. und So. 11.00 bis 16.30 Uhr, Kurs-Nr.: 10576MMM17.
»Tierisch gute Kurzgeschichten«
Kurzgeschichten, in denen Tiere zu Hauptfiguren werden, entstehen in diesem Workshop mit Ulrike Hilgenberg.
30.06., 1 Termin, VHS-Zentrum Mitte, Schanzenstr. 75, € 32,–, Sa. 11.00 bis 17.00 Uhr, Kurs-Nr.: 10555MMM14.
»Es war einmal…«
Das Schreiben für Kinder vermittelt Ulrike Hilgenbarg in diesem Seminar.
07.07. und 08.07., 2 Termine, VHS -Zentrum Mitte, Schanzenstr. 75, € 32,–, Sa. und So. 11.00 bis 17.00 Uhr, Kurs-Nr.: 10563MMM13.
»Fesselnd schreiben«
Wie aus einer guten Idee eine spannende Geschichte wird erklärt Christoph Ernst in diesem Seminar.
08.07., 1 Termin, VHS -Zentrum Mitte, Schanzenstr. 75, € 37,–, So. 10.00 bis 17.00 Uhr, Kurs-Nr.: 10562MMM15.
»Hafengeschichten«
Das VHS-Sommeratelier lädt zum literarischen Schreiben zwischen Hafenmuseum und Kreuzfahrtterminal. Kursleitung: Katrin McClean.
09.08. bis 12.08., 4 Termin, Hafenmuseum, Australiastr. 50 A, € 198,–, jew. 10.00 bis 18.00 Uhr, Kurs-Nr.: 10284MMM14.
»Vorlesen – Ein Handwerk, das man lernen kann«
Vera Rosenbusch erklärt und übt mit den Teilnehmenden das Vorlesen.
25.08., 1 Termin, VHS-Zentrum Nord, Poppenhusenstraße 12, € 23,–, Sa. 12.00 bis 16.00 Uhr, Kurs-Nr.: 10501NNN2.

Anmeldung und weitere Infos zu den VHS-Kursen unter www.vhs-hamburg.de

Drehbuch, Lyrik, Prosa, Marketing

Das Hamburger Autorendock hat Seminare zu verschiedenen Genre und Aspekten des Schreibens, aber auch zum Autorenmarketing im Programm. In den nächsten Monaten gibt es Seminare u.a. mit Jasmin Ramadan, Julia Wolf, Sven Amtsberg, Till Raether, Mareike Krügel und Katrin Seddig.
„Jederzeit und überall“ ist die Teilnahme am Onlinekurs des Autorendocks mit Sven Amtsberg möglich.

Weitere Infos hier autorendock.de

Schreibfertig?

Eine offene Schreibgruppe trifft sich jeden Mittwoch von 19.00 bis 21.00 Uhr in der Pension Sonntag, Neubertstraße 24a. Auf dem Programm stehen, neben neuen Formen des autobiografischen Schreibens, literarisches und kreatives Schreiben unter der Leitung von Dr. Erna R. Fanger und Hartmut Fanger.
Weitere Infos gibt es unter schreibfertig.com, per E-Mail an info(at)schreibfertig.com oder unter Tel.: 040-25329288.

Kurse der Bundesakademie in Wolfenbüttel

Eine ganzes Spektrum hochkarätiger Kurse für Schreibende veranstaltet die Bundesakademie in Wolfenbüttel. Wer einmal stöbern will, schaut einfach auf der Website der Bundesakademie: http://www.bundesakademie.de/programm/literatur