Veranstaltungen

Freitag, 16.08.2019


Literatur-Show

»Einstellungsgespräch« mit Isabel Bogdan




Die beiden Moderatoren Sonja Baum und Armin Sengbusch haben in ihrer »bunten Show, die Künstler auf Jobtauglichkeit« prüft mit Isabel Bogdan ganz zweifellos eine der vielseitigsten Autorinnen der Gegenwart zu Gast: Sie hat über 50 Bücher übersetzt, ist Vorsitzende des Vereins zur Rettung des »anderthalb«, Bloggerin, ihr Debütroman »Der Pfau« war ein Bestseller, sie kann aber auch ganz anders. In »Sachen machen« (Rowohlt) erzählt sie von einer schrägen Versuchsanordnung, bei der sie von der Darmbesichtigung über die Fett-weg-Hose bis zum Ping-Pong mit Punks alle möglichen Verrücktheiten durchspielte. Im September erscheint ihr neuer Roman »Laufen« (Kiepenheuer & Witsch), von dem sie zum »Einstellungsgespräch« sicher auch schon eine Kostprobe dabei haben wird.

Mathilde Bar Ottensen, Kleine Rainstr. 11, 20.15 Uhr, € 9,–


Hotlist 2019 – Die besten Bücher aus unabhängigen Verlagen

Jetzt am Publikumsvoting teilnehmen!

Hotlist 2019
Mit der »Hotlist« wird in diesem Herbst wieder den 10 besten Büchern aus unabhängigen Verlagen eine größere Aufmerksamkeit in der Presse und bei Lesern beschert. Aus 160 Einsendungen von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat eine Jury 30 Titel nominiert, von denen die drei Erstplatzierten der Publikumswahl im Internet bis zum 20. August auf die Hotlist gewählt sind, sieben weitere Titel zur Hotlist wählt die Jury aus.

Die zehn Titel, die in diesem Herbst in der Hotlist stehen, werden Anfang September bekannt gegeben. Danach entscheidet die Jury über den Gewinnerverlag und vergibt den mit 5.000,-- Euro dotierten Hauptpreis. Zusätzlich vergeben wird der Melusine-Huss-Preis von Buchhändlerinnen und Buchhändlern an einen Verlag mit einem Titel auf der Hotlist.

Die Preise werden am 16. Oktober, 18.30 Uhr, im Lesezelt der Frankfurter Buchmesse verliehen.

Zur Teilnahme am Publikumsvoting geht es hier: www.hotlist-online.com statt.