6 04.01.2020


Ernst-Barlach-Abend

»Bin und bleibe, der ich war«

Ernst Barlach
Ernst Barlach, Foto: Hildegard Heise
Am 2. Januar 2020 jährt sich der Geburtstag des expressionistischen Bildhauers, Zeichners und Dramatikers Ernst Barlach (1870–1938) zum 150. Mal. Gemeinsam mit dem Literaturwissenschaftler Holger Helbig präsentieren der Schauspieler Charly Hübner und der Schriftsteller Ingo Schulze zum Barlach-Jubiläum ein Großprojekt: die kommentierte Neuausgabe sämtlicher Briefe Barlachs, die Mitte Dezember 2019 im Suhrkamp Verlag erscheint. Rund 2.200 Briefe aus 90 Archiven, Museen und privaten Sammlungen wurden dafür zusammengetragen. In seinen Briefen hat Ernst Barlach den Roman seines Lebens festgehalten. Die Lesung gibt Kostproben aus den Briefen und will Barlach dabei »nicht festlegen, sondern dazu einladen, einen fulminanten Autor zu entdecken.«

Ernst Barlach Haus und Literaturhaus im Ernst Barlach Haus, Jenischpark, Baron-Voght-Str. 50A, 19.00 Uhr, € 14,–/10,–