Veranstaltungen

Heute, 11.12.2019


Nordwind Festival

Ausstellung, Lesung und Konzert mit Madame Nielsen

Madame Nielsen
Madame Nielsen, Foto: Ernest Protasiewicz
Mit einer Ausstellung, Lesung und einem Konzert gastiert Madame Nielsen beim NORDWIND Festival auf Kampnagel. Madame Nielsens spielerischer Umgang mit Geschlechterrollen und nicht zuzuordnender Selbst- und Fremdwahrnehmung verstört und beeindruckt zugleich und verwischt eindeutige Orientierungsgrenzen. Das macht sie/ihn zu einer der kontroversesten und vielfältigsten zeitgenössischen Künstler*innen und Autor*innen Dänemarks. Ihr 2018 erschienener Roman »Der endlose Sommer« wurde in der Kritik als »Sprachkunstwerk« (Ijoma Mangold, »Die Zeit«) gefeiert, von dem »ein unwiderstehlicher Sog« (Denis Scheck, ARD) ausgeht.

Kampnagel, Jarrestr. 20, 19.30 Uhr, € 15,–/9,–www.kampnagel.de


Lesung und Gespräch

»Wär ich nicht arm, wärst du nicht reichl«

Barbara Auer liest aus Werken von u.a. John Steinbeck, Hans Fallada und Bertolt Brecht über Armut. Über die »soziale Schieflage« in Deutschland spricht Jan Ehlert, Redakteur bei NDR Kultur, mit Anke Stelling, die 2019 für ihren Roman »Schäfchen im Trockenen« mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde.

Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, 20.00 Uhr, € 10,–/8,–


Vortrag

»Theodor Fontane. Bürgerlichkeit und Lebensmusik«

Vortrag von Hanjo Kesting.

Heine Haus Hamburg, Elbchaussee 31, 19.00 Uhr, € 10,–, Anmeldungen: info@heine-haus-hamburg.de


Lesung für Kinder

»Spaß mit Büchern«

Harmut El Kurdi liest aus seiner witzig-schrägen Weihnachtsgeschichte »Ein Dings namens Schröder«. Für Kinder ab 7 Jahren.

Literaturhaus, Schwanenwik 38, 9.30 und 11.00 Uhr, Eintritt frei. Anmeldung beim Kulturring der Jugend / JIZ erforderlich, Tel.: 040-428 23-4801 /-4827 (Mo. – Do. 9.00 – 17.00 Uhr, Fr. 9.00 – 16.30 Uhr)


Lesung

»Weihnachtsgeschichten, besinnlich bis frech«

Monika Dose, Monika Gutte und Heidrun Walsh lesen Weihnachtsgeschichten.

Kellertheater, Johannes-Brahms-Platz 1, € 15.00,– (inkl. Kaffee und Gebäck).


Lesung

»Torschrei«

Jürgen Bertram liest aus seinem Buch mit »Bekenntnissen eines Fußballsüchtigen«.

Kaffeehaus Pape 2, Hoheluftchaussee 5, 19.00 Uhr


Lesung

»Entwurzelt«

Der Musiker und Dirigent Clemens Malich erzählt von seinem Lebensweg.

Lesesaal Buchhandlung & Café, Stadthausbrücke 6, 19.30 Uhr, € 10,–


Poetry Slam

»Best of Poetry Slam«

Vier Slamer aus der A-Liga der deutschen Szene präsentieren sich in 10 Minuten dem Publikum. Moderation: David Friedrich.

Kampf der Künste im Ernst-Deutsch-Theater, Friedrich-Schütter-Platz 1, 20.00 Uhr, € 13,– bis 21,– Euro, erm. 6.50 bis 10.50 Euro inkl. HVV.