Veranstaltungen

Mittwoch, 18.12.2019


Literatur und Musik

»Die seetüchtige Weihnacht«

Das Trio »Hafennacht« und der Autor Konrad Lorenz lassen mit Texten und Liedern die Weihnachtsstimmung auf den alten Seeschiffen wieder lebendig werden.

Komödie Winterhuder Fährhaus, Hudtwalckerstr. 13, 20.00, € 23,–


Text & Theke

»Alle Jahre wieder«

Inga Lerch, Lutz Flörke, Rika Tjakea, Sven J. Olsson, Tankred Tabbert und Vera Rosenbusch lesen ihre »seltsamsten, schrillsten und lustigsten Weihnachtsgeschichten«.

Kunstklinik und Hamburgische Brücke im Bistro Eppe & Flut, Julius-Reincke-Stieg 13a, 19.30 Uhr, € 10,–/7,–


Lesung

»Weihnachtsgeschichten, besinnlich bis frech«

Monika Dose, Monika Gutte und Heidrun Walsh lesen Weihnachtsgeschichten.

Kellertheater, Johannes-Brahms-Platz 1, € 15.00,– (inkl. Kaffee und Gebäck).


Offene Lesebühne

»Spät-Lese«

Autorinnen und Autoren – Anfänger wie Profis – sind eingeladen ihre Kurzgeschichten oder Gedichte vorzulesen. Wer vorlesen möchte, kommt nach Möglichkeit etwas früher, zehn Autorinnen und Autoren dürfen auf die Bühne. Musikalische Begleitung: Crazy Joe (Gitarre). Moderation: Wolfgang A. Gogolin.

Kulturpunkt im Barmbek-Basch, Wohldorfer Str. 30, 19.30 Uhr, Für Lesende frei, für Zuhörer € 2,-


Poetry Slam

Stellwerk Slam

Im legendären Jazzclub Stellwerk im Bahnhof Harburg treten u.a. Luke Monis, Berlinermax, Lars Wienred und Björn gegeneinander an. Durch den Abend führt Arne Poeck.

Stellwerk, Bahnhof Harburg, Hannoversche St. 85, 19.30 Uhr, € 5,-


Science Slam

Wissenschaftliches rockt den Bunker

Junge Wissenschaftler präsentieren ihre Arbeiten auf der Bühne des „Uebel & Gefährlich« – in einem gnadenlosen Wettstreit. Das Publikum kürt den Gewinner.

Uebel & Gefährlich. Feldstr. 66, 20.30 Uhr, € 11,–/9,–