Veranstaltungen

Montag, 01.04.2019


Lesung mit Johann P. Tammen

»Stock und Laterne«

Johann P. Tammen
Johann P. Tammen, Foto: Manto Sillack
Seit Anfang der 70er Jahre veröffentlicht Johann P. Tammen Gedichte und hat bis heute ein umfangreiches und vielgestaltiges Werk vorgelegt. Bekannt wurde er auch durch die Literaturzeitschrift »die horen«, die er fast 20 Jahre herausgegeben hat. Zu seinem 75. Geburtstag ist nun eine Auswahl von Gedichten aus den Jahren 1969 bis 2019 im Wallstein Verlag in dem Sammelband »Stock und Laterne« erschienen, ergänzt wurde sie durch den Band »Wind und Windporzellan« mit einer Auswahl seiner Nachdichtungen von u.a. Guillaume Apollinaire, Remco Campert, Anna Enquist, Terje Johanssen und Jacques Roubaud. In der Freien Akademie stellt Johann P. Tammen die Gedichtbände vor. Gastgeber des Abends ist Wolfgang Hegewald, Sabine Peters und Kerstin Hensel sprechen mit dem Dichter über sein Werk.

Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23, 19.00 Uhr, € 10,–/7,–